BAUSTELLE

BAUSTELLE

Diese Bank wurde gestaltet von Schülern aus Protest gegen die Bundeszentrale der Jungen Nationalsozialisten (JN) und die Landesgeschäftsstelle der NPD hier in Bernburg.

News - konzernunabhängig - das kleinere Übel ;-)

Dienstag, 13. Oktober 2009

Nach über 100 Jahren wohl noch nicht verstanden ...

Freiheit ohne Sozialismus bedeutet:
Vorteile für wenige, also Ungerechtigkeit!
Sozialismus ohne Freiheit bedeutet:
Sklaverei, also Kadavergehorsam.
(Michail Bakunin)


Der Stalinismus entstand in den 20er Jah­ren aus der Niederlage der Revolution in Russ­land. Er ist keine Fortsetzung, sondern ein Todfeind der Arbeiterklasse und ein ausge­sprochener Henker der Kommuni­sten. Wäh­rend die kapitalistischen Medien in Ost und West nun anlässlich des 20. Jahrestages des Zusam­menbruchs der DDR vom Scheitern des Kommunismus sprechen, wollen sie darüber hinwegtäu­schen, dass tatsächlich der Stalinismus zu Bo­den gegangen ist.

Die meisten Opfer des Stalinismus waren Kommunisten.
Hätte Rosa Luxemburg das noch erlebt - sie wäre gewiss eines der ersten Opfer gewesen (sie prangerte ja schon die Brutalität Lenins an, kritisierte selbst Karl Liebknecht).




Kommentare:

Anonym hat gesagt…

I've not read the book (The skock doctrine) yet, but I saw the interview of the author and it reminded me of you.
http://www.naomiklein.org/main

Anonym hat gesagt…

Via Láctea (*_*)
http://learningfromdogs.files.wordpress.com/2011/05/1280_cc_by-nc.jpg


Baum gewachsen auf Haustrümmer, Bernburg, Sachsen-Anhalt

Herbszeitlose in unserem Garten

Ironischer Banner gegen Vorratsdatenspeicherung